AWS Lambda mit Java

AWS Lambda mit Java

Mit AWS-Lambda können Sie schnell und unkompliziert kleinere Services in die AWS-Cloud bringen, ohne sich um eine Server-Installation kümmern zu müssen. Bezahlen müssen Sie nur für die Nutzung - und die erste Million Requests ist sogar umsonst! Bausteine Auch die Entwicklung ist denkbar unkompliziert und überdies noch mit mehreren Sprachen möglich, darunter eben auch Java. Im folgenden wollen wir kurz skizzieren, welche Bausteine notwendig sind, um mit Java einen Lambda-Service zu entwickeln. Baustein 1: Maven Baustein 2: Das Maven-Shade-Plugin Baustein 3: Die Amazon-Lambda-Bibliotheken Maven-Shade-Plugin Werfen wir zunächst einen Blick auf den zweiten Baustein, das Maven-Shade-Plugin. Mittlerweile ist man es ja aus der Microservice-Welt gewohnt, daß Anwendungen in hochkonzentrierter Form in einer einzigen Datei ausgeliefert werden, so wie etwa bei SpringBoot…
Weiterlesen