Friedrichshafen Apps

Offizielle Apps (iOS & Android) der Stadt Friedrichshafen

Nachdem die Android-App "Friedrichshafen" bereits seit einiger Zeit verfügbar ist und bei den Nutzern auch gut angenommen und bewertet wird, geht nun auch die aktualisierte iOS-App für alle Apple-User an den Start. Inhaltlich sind beide Apps identisch. 

In der Stadt-App sind aktuelle Nachrichten, Veranstaltungen, allgemeine Stadtinfos sowie Infos zu Tourismus und Freizeit, Verkehr und Notrufe zu finden. In der Rubrik "Wo finde ich?" ist beispielsweise die schnelle und komfortable Suche möglich: Wo ist die nächste Apotheke, das nächste WC, das Freibad oder ein Spielplatz, die Post - natürlich mit Entfernungsangabe vom derzeitigen Standort und Öffnungszeiten. 

Besonders praktisch für Gäste und Touristen ist die Recherche nach Sehenswürdigkeiten und Übernachtungsmöglichkeiten.

In der Rubrik "Nachrichten" finden die Nutzer alle aktuellen Mitteilungen der Stadt. Die Stadtinfos geben einen Überblick zu Zahlen, Daten und Fakten, zum Zeppelin oder auch zum Wetter für die kommenden Tage und zur aktuellen Temperatur des Bodensees. Bei den Veranstaltungen stehen vielfältige Infos zu den zahlreichen Festen und Angeboten zur Verfügung. Alle Veranstaltungen werden laufend aktualisiert und können tagesaktuell abgerufen werden. Mit einem Fingertipp kann jede Veranstaltung in den persönlichen Kalender exportiert werde - und wer möchte, kann sich auch noch die Route zum Veranstaltungsort anzeigen lassen.

Auch in der Kategorie "Bürger" wurde die App "Friedrichshafen" neu strukturiert. Neben Behördenwegweiser und Öffnungszeiten von Rathäusern und Ämtern sind auch alle Online-Angebote der Stadt, wie beispielsweise der Traukalender online, die Freiwilligenbörse oder der Behördenwegweiser in der App abrufbar. Die Kategorie Verkehr bietet außerdem Infos über aktuelle Baustellen, über den Flughafen, die BOB, die Fernbusse oder die Angebote des Stadtverkehrs.

Einfache Pflege redaktioneller Inhalte

Während andere City-Apps ihre Daten vor allem aus Branchen-Verzeichnissen abrufen und deren Informationen – nach Kategorien geordnet – auf dem Mobiltelefon darstellen, stehen für die FN-Info-App eine enge Verzahnung mit dem offiziellen Webauftritt der Stadt Friedrichshafen und die Bedürfnisse des Bürgers im Vordergrund. Dies wird vor allem durch die zwei folgenden Methoden erreicht:

  1. Kein zusätzlicher Pflegeaufwand für die redaktionellen Inhalte
  2. Integration zahlreicher Online-Dienste 

Eine Doppelpflege des Contents wird in der bestehenden Lösung bewusst vermieden: die Redakteure bearbeiten ihre Inhalte wie gewohnt über das Content Management System Typo3 und müssen keine zusätzlichen Tools bedienen. Die App nutzt entweder bereits vorhandene Datenquellen (wie z. B. RSS-Feeds) oder greift auf Datenquellen zu, die über eine eigens entwickelte serverseitige Extension für die mobile Nutzung aufbereitet und komprimiert worden sind, so daß das zu übertragende Datenvolumen gering bleibt und die Nutzung der App auch bei schlechter Mobilfunkanbindung gewährleistet bleibt.

Darüber hinaus wird durch die Vorverarbeitung auf dem Server das Smartphone von prozessor- und speicherintensiven Berechnungen entlastet, was sich positiv auf die Antwortzeiten der App auswirkt. 

Entwicklung

Die offiziellen Apps der Stadt Friedrichshafen entwickelte die Softceed GmbH im Auftrag der Stadt Friedrichshafen.

Die beiden Apps werden permanent weiterentwickelt. Ihre Wünsche und Anregungen können Sie uns gerne an app@softceed.de mailen.

Folge uns auf Facebook und Twitter (@softceed).

Links

 Download Apps (iOS & Android)

 Bericht SÜDKURIER - Neue Friedrichshafen-App

 Bericht SÜDKURIER - Apple-Nutzer müssen auf neue Friedrichshafen-App noch warten 

 Friedrichshafen App Flyer (385 KB)

Anschrift


Softceed GmbH

Kronacher Str. 41

96052 Bamberg